Losung

für den 24.11.2017

Der HERR wird den Armen nicht für immer vergessen; die Hoffnung der Elenden wird nicht verloren sein ewiglich.

Psalm 9,19

Wochenspiegel
Wochenspiegel mehr
Barrierefrei
Barrierefrei

Informationen rund um den barrierefreien Zugang zur Friedenskirche und dem Gemeindezentrum finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Service

Begleitung

Konfirmation

Ich möchte mein Kind zum Konfirmandenunterricht anmelden, was muss ich tun?

Altarbereich der Friedenskirche Altarbereich der Friedenskirche

Da immer mehr Schulen in Bonn Nachmittagsunterricht haben und nur im 7. und 8. Schuljahr verpflichtet sind, den Dienstag Nachmittag unterrichtsfrei zu halten, hat das Presbyterium beschlossen, dass wir uns bei der Einladung zur Konfirmandenarbeit nicht mehr in erster Linie am Geburtstag der Jugendlichen orientieren, sondern an der Schulklasse. Darum laden wir im Mai eines jeden Jahres alle Jugendlichen, die nach den Sommerferien ins 7. Schuljahr kommen, ein, mit ihrer Konfirmandenzeit zu beginnen, auch wenn sie dann zum Zeitpunkt der Konfirmation noch nicht 14 Jahre alt sein sollten. In der Regel bekommen die Jugendlichen eine persönliche Einladung von der Gemeinde. Da das Einschulungsalter aber sehr variiert und manche Jugendlichen auch Klassen überspringen, kann es passieren, dass der eine oder die andere keine Einladung mit der Post erhält. Deshalb kündigen wir die Anmeldung zur Konfirmandenzeit auch auf unserer Homepage, im Gemeindebrief und in den Schaukästen an und hoffen so, dass alle Jugendlichen und Ihre Familien auf diesem Weg die nötige Information bekommen.

Kirchenfenster in der Friedenskirche Kirchenfenster in der Friedenskirche

Zum Anmeldetermin bringen Sie bitte die Taufurkunde mit. Aber natürlich können auch Jugendliche angemeldet werden, die noch nicht getauft sind. Dann bereitet die Konfirmandenzeit sie auf Ihre Taufe im Konfirmationsgottesdienst vor.

Die Konfirmandenzeit in der Friedenskirchengemeinde beginnt jeweils nach den Sommerferien und endet ca. 1 ½ Jahre später Anfang Mai mit der Konfirmation. Der kirchliche Unterricht umfasst die regelmäßige Teilnahme am wöchentlichen Unterricht (90 Minuten) am Dienstag- oder Mittwochnachmittag, den Besuch von 25 Gottesdiensten und die Teilnahme an zwei Wochenendfreizeiten am Anfang und am Ende der Unterrichtszeit.

Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Sie Ihr Kind in einer anderen Kirchengemeinde konfirmieren lassen möchten. Sie brauchen dazu ein "Dimissoriale" - eine Abmeldebescheinigung, die das Gemeindebüro Ihnen ausstellt.

Ansprechpartner:
Pfarrer Michael Verhey
Tel.: 0228 - 23 42 48
Email: m.verhey[at]friedenskirche-bonn.de

 

 

 

 

Michael Verhey / 26.04.2011



© 2017, Evangelische Friedenskirchengemeinde Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung