Losung

für den 24.11.2017

Der HERR wird den Armen nicht für immer vergessen; die Hoffnung der Elenden wird nicht verloren sein ewiglich.

Psalm 9,19

Wochenspiegel
Wochenspiegel mehr
Barrierefrei
Barrierefrei

Informationen rund um den barrierefreien Zugang zur Friedenskirche und dem Gemeindezentrum finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Service

Quirinusbrunnen-Stiftung

Projekte 2009

Jesus Christ Superstar - als Jubiläumskonzert zum 10jährigen Geburtstag des Jugendchores - und ein Beamer für den Religionsraum der Gottfried Kinkel Realschule

Annette Kühl - die neue Jugendleiterin der Friedenskirchengemeinde Annette Kühl - die neue Jugendleiterin der Friedenskirchengemeinde

Neben einem Personalkostenzuschuss für die Stelle unserer Jugendleiterin - eine Stelle, die nur aufgrund der Unterstützung der Quirinusbrunnen-Stiftung eingerichtet werden konnte, und die nun mit Annette Kühl auch wieder für die Zeit des Erziehungsurlaubes von Frau Brandhorst besetzt ist - fördert die Quirinusbrunnen-Stiftung auch immer einzelne besondere Projekte der Kinder und Jugendarbeit der Friedenskirchengemeinde.

In diesem Jahr ist dies zum einen die Aufführung von Jesus Christ Superstar durch den Jugendchor der Friedenskirchengemeinde. Der Jugendchor unserer Gemeinde wird 10 Jahre alt und zu diesem Anlass haben sich Frau Wulzinger und die Jugendlichen des Chores ein besonderes Projekt vorgenommen. Eine Aufführung der Rockoper "Jesu Christ Superstar" von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice. Neben zahlreichen Projekttagen gehört auch eine Jugendchorfreizeit vom 21.-24 Oktober zur Vorbereitung dieser Aufführung.

Jesus Christ Superstar - Geburtstagskonzert des Jugendchores der Friedenskirchengemeinde Jesus Christ Superstar - Geburtstagskonzert des Jugendchores der Friedenskirchengemeinde

Die enge Zusammenarbeit mit der Gottfried-Kinkel-Realschule und die Vorbereitung der Schulgottesdienste mit Schülergruppen in der Schule durch Pfarrer Michael Verhey ist ein wichtiges Arbeitsgebiet der Jugendarbeit der Friedenskirchengemeinde. Wir wissen, dass es heutzutage nicht mehr reicht, Jugendliche in die Gemeinde einzuladen, sondern wir müssen zu den Juegndlichen gehen. Die Schule ist ein zentraler Lebensort der Jugendlichen, an dem die Jugendlichen immer mehr Zeit verbringen. Indem wir mit Mitarbeitenden der Gemeinde in der Schule kommen, zeigen wir den Jugendlichen, dass sie uns wichtig sind, dass wir mit ihnen über ihr Leben und ihren Glauben ins Gespräch kommen wollen. Und wir sind der Leitung der Gottfried-Kinkel-Schule dankbar, dass sie uns dies ermöglicht. Die Schule stellt einen Fachraum Religion zur Verfügung. Dass dieser Raum auch technisch gut für die Arbeit ausgestattet ist, dazu möchte die Quirinusbrunnen-Stiftug beitragen, in dem sie einen Beamer und eine Dokumentenkamera für die Arbeit zur Verfügung stellt.

02.10.2009



© 2016, Evangelische Friedenskirchengemeinde Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung