Losung

für den 13.11.2019

Er wird herrlich werden bis an die Enden der Erde.

Micha 5,3

Wochenspiegel
Wochenspiegel mehr
Barrierefrei
Barrierefrei

Informationen rund um den barrierefreien Zugang zur Friedenskirche und dem Gemeindezentrum finden Sie hier.

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
PROtestant
PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

mehr
Service

Evangelischen Friedenskirchengemeinde Bonn

Presbyteriumswahl 2020

Jetzt Wahlvorschläge einreichen - Das Wahlvorschlagsverfahren findet vom 15.-26. September 2019 statt

in der Friedenskirche Lupein der Friedenskirche

Presbyteriumswahl 2020 - jetzt kandidieren

Am 1. März 2020 wird das Presbyterium der Friedenskirchengemeinde neu gewählt.

In der Zeit vom 15.-26. September 2019 können alle wahlberechtigten Mitglieder der Kirchengemeinde schriftlich Wahlvorschläge beim Presbyterium einreichen. Das vorgeschlagene Mitglied der Kirchengemeinde muss schriftlich seine Zustimmung zur Kandidatur und zur Einhaltung der kirchlichen Wahlregeln erklären. Diese Erklärung muss dem Vorschlag beigefügt sein. Die Vorschläge können bei jedem Mitglied des aktuellen Presbyteriums und im Gemeindebüro bis zum 26.9.19 abgegeben werden.

In der Friedenskirche werden 10 Gemeindeglieder und ein Mitarbeiterpresbyter ins Presbyterium gewählt. Die Kandidatinnen und Kandidaten werden sich auf der Gemeindeversammlung am 17. November 2019 vorstellen.

Die Presbyter*innen leiten mit den beiden Pfarrerinnen und dem Pfarrer die Gemeinde. Das Presbyterium entscheidet über die Aufgaben, die die Gemeinde schwerpunktmäßig wahrnimmt und über die Art, wie wir Gottesdienst feiern, es stellt die Mitarbeitenden ein und begleitet sie, kümmert sich um die Gebäude der Gemeinde und ihre Finanzen.

Zum Download finden Sie unten den Wahlvorschlagzettel zum Ausdrucken.
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Landeskirche zur Wahl: www.presbyteriumswahl.de.
 

Michael Verhey

 

 

Michael Verhey/LR / 26.08.2019



© 2019, Evangelische Friedenskirchengemeinde Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung